„Dancing“ on Ice

Kategorisiert in Riesa_StartInsLeben – private Pinnwand Verschlagwortet mit

Am letzten Schultag vor den Weihnachsferien haben wir unser (Nicht)-Können im Schlittschuhlaufen in der Dresdner Eissporthalle unter Beweis gestellt. Für viele von uns war es das erste Mal, dass wir auf solchen “Dingern” standen. Gar nicht so einfach, auf Schlittschuhen zu stehen, geschweige denn zu fahren… Im TV sieht das doch immer so einfach aus?! Trotz einiger Stürze und Blessuren hatten wir jede Menge Spaß dabei. So macht Schule Spaß :-))
Mit so einigen blauen Flecken und nassen Hosen ging es dann nach Hause… Ach nee, vorher haben wir noch eine Runde durch die Dresdner Altstadt gedreht. Wenn wir schon mal zur Weihnachtszeit in Dresden sind, da darf natürlich ein kurzer Abstecher zum Dresdner Striezelmarkt nicht fehlen. Nun haben wir uns die Weihnachtsferien aber wirklich verdient :-))

Organisatorischer Rahmen:
Tages-Exkursion nach Dresden in die Eissporthalle

Von Riesa_StartInsLeben

Wer sind wir? Wir sind zwischen 15 und 17 Jahren und sind Schüler des Berufsvorbereitungsjahres am Beruflichen Schulzentrum für Technik und Wirtschaft Riesa. Unsere Sozialpädagogin Frau Aniko Toth begleitet uns beim Erwachsenwerden, bei der Suche nach Praktikums- und Ausbildungsplätzen, hilft uns bei schulischen und privaten Problemen und sie war diejenige, die uns bei diesem Wettbewerb angemeldet hat. Sie sieht in uns was, was wir noch nicht mal sehen und glaubt ganz fest an uns. Na dann geben wir mal unser Bestes in diesem Wettbewerb, wir wollen sie ja nicht enttäuschen ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert